Deborah Crombie

Deborah Crombie Reihenfolge der Bücher

Kurzbiografie Deborah Crombie

Deborah Crombie wurde 1952 im texanischen Dallas geboren, aufgewachsen ist sie in Richardson. In ihrer Kindheit verbrachte die heutige Autorin viel Zeit bei ihrer Großmutter, die ihre Begeisterung für Worte und Geschichten weckte. Als Crombie vier Jahre alt war, brachte ihr die Großmutter lesen und schreiben bei. Nach ihrer Schulzeit entschied sich Deborah Crombie für ein naturwissenschaftliches Studium am Austin College in Sherman. Da das Biologiestudium nicht die hundertprozentige berufliche Erfüllung für sie war, schlug sie nach dem Studium einen anderen Weg ein. Sie arbeitete in der Werbe- und Medienbranche, schrieb für verschiedene Zeitungen und arbeitete als Übersetzerin. Während dieser Zeit entdeckte sie die Liebe zur Literatur und zum Schreiben. In ihrer Freizeit bildete sich Deborah Crombie regelmäßig an der Rice University weiter und vertiefte ihr Wissen und Interesse an literarischen Themen. Nach mehreren Reisen und einem beruflichen Aufenthalt in Großbritannien entdeckte Crombie ihre Leidenschaft für das Land und die Leute. Ihre Idee für die typisch britische Krimireihe rund um das Scotland Yard-Duo Duncan Kincaid und Gemma James nahm während dieser Zeit konkrete Form an. 1994 startete sie endlich ihre Karriere als freie Schriftstellerin. Inspirationen für ihre Bücher findet die Autorin meist auf Reisen. England ist nach wie vor ihr liebsten Reiseziel. Dort verbringt sie jedes Jahr zwei bis vier Monate auf der Suche nach neuen Ideen und Schauplätzen für ihre Buchreihe. So erhalten Ihre Bücher einen authentischen britischen Touch. Während dieser Zeit liest sie viel über die Region und spricht mit den Leuten vor Ort. Meist war Crombie selbst an den detailreich beschriebenen Schauplätzen ihrer Werke, nur selten erfindet die Autorin fiktive Schauplätze. Die Figuren wirken authentisch und realitätsnah. Wenn Crombie an Dialogen schreibt, hört sie die Figuren sprechen und vor ihrem inneren Auge läuft ein Film ab. Gemeinsam mit ihrem Mann, ihrer Tochter Kayti, drei Katzen und zwei Schäferhunden, lebt Crombie heute wieder in Richardson (Texas). Nachdem sie mehrere Jahre in England verbracht hatte, kehrte sie also wieder in ihre Heimatstadt zurück. Ihre Romane sind spannend geschrieben und überzeugen mit einem typisch britischen Flair. 1997 und 2009 erhielt Crombie den „Macavity Award“ für zwei Bände ihrer Buchreihe. Auch für den „Agatha Award“ und den „Edgar Award“ wurde die erfolgreiche Schriftstellerin nominiert.

Die Kincaid James Reihe von Deborah Crombie

Duncan Kincaid und Gemma James ermitteln für den Scotland Yard. Die beiden Mittvierziger sind auch privat ein Paar. Die Leserinnen und Leser begleiten die beiden Hauptfiguren auf ihren Ermittlungen, meist in London, hin und wieder auch in der Provinz. Gelungene Wendungen sorgen für den gewissen Spannungseffekt. Die Buchreihe überzeugt mit einem eleganten und flüssigen Schreibstil und einer bildhaften Beschreibung der Handlungsorte.

Chronologische Reihenfolge der Kincaid James Reihe

  Titel   bestellen bei

Band 1

Das Hotel im Moor

Das Hotel im Moor
Original: A Share in Death

(2009)
(1993)

Amazon

Band 2

Alles wird gut

Alles wird gut
Original: All Shall Be Well

(2010)
(1994)

Amazon

Band 3

Und ruhe in Frieden

Und ruhe in Frieden
Original: Leave the Grave Green

(2008)
(1995)

Amazon

Band 4

Kein Grund zur Trauer

Kein Grund zur Trauer
Original: Mourn Not Your Dead

(2011)
(1996)

Amazon

Band 5

Das verlorene Gedicht

Das verlorene Gedicht
Original: Dreaming of the Bones

(2003)
(1997)

Amazon

Band 6

Böses Erwachen

Böses Erwachen
Original: Kissed a Sad Goodbye

(2001)
(1999)

Amazon

Band 7

Von fremder Hand

Von fremder Hand
Original: A Finer End

(2003)
(2001)

Amazon

Band 8

Der Rache kaltes Schwert

Der Rache kaltes Schwert
Original: And Justice There Is None

(2002)
(2002)

Amazon

Band 9

Nur wenn du mir vertraust

Nur wenn du mir vertraust
Original: Now May You Weep

(2004)
(2003)

Amazon

Band 10

Denn nie bist Du allein

Denn nie bist Du allein
Original: In a Dark House

(2005)
(2004)

Amazon

Band 11

So will ich schweigen

So will ich schweigen
Original: Water Like a Stone

(2007)
(2007)

Amazon

Band 12

Wen die Erinnerung trügt

Wen die Erinnerung trügt
Original: Where Memories Lie

(2009)
(2008)

Amazon

Band 13

Wenn die Wahrheit stirbt

Wenn die Wahrheit stirbt
Original: Where Memories Lie

(2010)
(2009)

Amazon

Band 14

Die stillen Wasser des Todes

Die stillen Wasser des Todes
Original: No Mark Upon Her

(2011)
(2011)

Amazon

Band 15

Wer Blut vergießt

Wer Blut vergießt
Original: The Sound of Broken Glass

(2013)
(2013)

Amazon

Band 16

Wer im Dunkeln bleibt

Wer im Dunkeln bleibt
Original: To Dwell in Darkness

(2015)
(2015)

Amazon

Band 17

Beklage deine Sünden

Beklage deine Sünden
Original: Garden of Lamentations

(2017)
(2017)

Amazon

Band 18

Denn du sollst sterben

Denn du sollst sterben
Original: A Bitter Feast

(2020)
(2019)

Amazon

Bildnachweis: Larry D. Moore / CC BY-SA

Autor:

Dirk Thörner

 

Tags: Krimi, England, London

Joomla SEF URLs by Artio