Jussi_Adler-Olsen

Der dänische Krimiautor Jussi Adler-Olsen (*1950) ist ein wahrer Tausendsassa: Er studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Filmwissenschaft. Zudem gehören neben der Schriftstellerei, das Komponieren und das Renovieren alter Gebäude zu seinen Leidenschaften. Neben Kriminalromanen schreibt er Kinderbücher, Filmbücher, Kurzgeschichten und Theaterstücke. Finden Sie unten die Titel von Jussi Adler-Olsen in der richtigen Reihenfolge

Die Carl Mørck Reihe von Jussi Adler-Olsen

Wenn der mürrische Carl Mørck ermittelt, geht es immer auch um große Gesellschaftsthemen. So hat er es in „Erlösung“ mit extremen Glaubensgemeinschaften zu tun. Die Seele von Mørck hat im Laufe der Jahre viele Narben bekommen. Ein Kollege starb, ein anderer ist gelähmt. Doch Mørck erleidet das Leben gewissermaßen, er erträgt es und lässt es seine Kollegen spüren. Kein Wunder, dass sie ihn gerne loswerden möchten und er das Sonderdezernat Q in Kopenhagen bekommt, eine Sondereinheit, die sich um ungelöste Fälle in Dänemark befassen muss. Sein mysteriöser Assistent „Assad“, ein Asylant aus Syrien, sorgt für zusätzliche Spannung.

Reihenfolge der Carl Mørck Reihe

BandTitelbestellen bei
Band 1

Erbarmen
Original: Kvinden i buret

(2009)
(2007)

Amazon

Band 2

Schändung
Original: Fasandræberne

(2010)
(2008)

Amazon

Band 3

Erlösung
Original: Flaskepost fra P

(2011)
(2009)

Amazon

Band 4

Verachtung
Original: Journal 64

(2012)
(2009)

Amazon

Band 5

Erwartung
Original: Marco Effekten

(2013)
(2012)

Amazon

Band 6

Verheißung
Original: Den grænseløse

(2015)
(2014)

Amazon

Band 7

Selfies
Original: Selfies

(2017)
(2016)

Amazon

Band 8

Opfer 2117
Original: Offer

(2019)
(2017)

Amazon

Band 9

Natrium Chlorid
Original: Natrium Chlorid

(2021)
(2021)

Amazon

Jussi Adler-Olsen: Reihenfolge der Carl Mørck Reihe

Weitere Bücher von Jussi Adler-Olsen

Titelbestellen bei

Das Alphabethaus
Original: Alfabethusen

(2012)
(1997)

Amazon

Das Washington Dekret
Original: Washington Dekretet

(2013)
(2006)

Amazon

Takeover
Original: Og hun takkede guderne

(2015)
(2008)

Amazon

Weitere Bücher von Jussi Adler-Olsen

Kurzbiographie Jussi Adler-Olsen

Der dänische Krimiautor Jussi Adler-Olsen (*1950) ist ein wahrer Tausendsassa: Er studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Filmwissenschaft. Zudem gehören neben der Schriftstellerei, das Komponieren und das Renovieren alter Gebäude zu seinen Leidenschaften. Neben Kriminalromanen schreibt er Kinderbücher, Filmbücher, Kurzgeschichten und Theaterstücke. Das Thema Psychologie begeistert den Dänen und das lässt er den Leser spüren. In seine Geschichten fließen persönliche Erfahrungen ein, die er in seiner Kindheit über den Arztberuf seines Vaters mit psychisch Kranken hatte.

Im Jahr 2010 wurde er mit Auszeichnungen für das beste dänische Fiktion-Buch „Flaskepost fra P.“, in der deutschen Übersetzung „Erlösung“ überhäuft und bekam den Harald-Mogensen-Preis und den Skandinavischen Krimipreis. Jussi Adler-Olsen ist verheiratet, hat einen erwachsenen Sohn und lebt in der Nähe von Kopenhagen.

Bildnachweis: Gregor Tatschl from Österreich, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons 

Quellen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Jussi_Adler-Olsen
http://www.adler-olsen.de

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert