Louise Penny

Louise Penny Reihenfolge der Bücher

Kurzbiografie Louise Penny

Die kanadische Journalistin und Schriftstellerin Louise Penny wurde 1958 in Toronto, Ontario geboren. Sie studierte an der Ryerson University in Toronto. Ihr Studium im Medienbereich (Schwerpunkt Radio und TV) schloss sie 1979 mit dem Bachelor of Applied Arts ab. Etwa 18 Jahre arbeitete sie anschließend als Moderatorin und Journalistin für die Canadian Broadcasting Corporation (CBC). Nach der langen Zeit im Rundfunkbereich entschied Sie sich, das Schreiben zu ihrem Hauptberuf zu machen.

Dass die Entscheidung definitiv richtig war, zeigen nicht nur die guten Verkaufszahlen und die treuen Fans ihrer Buchreihe rund um Chief Inspector Armand Gamache. Sie erhielt seit 2006 fast jährlich mehrere Preise für einzelne Titel ihrer Buchreihe. Louise Penny wurde mehrfach mit dem „Agatha Award“, dem „Anthony Award“ und dem „Macavity Award“ ausgezeichnet, um nur einige ihrer Preise beispielhaft zu nennen. In ihren Krimis dreht sich alles um die kleine Stadt Three Pines bei Québec. Mit ihrem Schreibstil lässt Penny die liebenswürdigen und sympathischen Einwohner des kleinen und idyllischen Städtchens, die allesamt auch ihre Schwächen haben, besonders lebendig wirken. Hauptfigur der Buchreihe ist Chief Inspector Armand Gamache, der immer wieder mit spannenden Kriminalfällen konfrontiert wird.

Überraschend ist der Start ihrer Schriftstellerkarriere. Penny fand in Kanada und Amerika zuerst keinen Verlag, der ihr Manuskript veröffentlichen wollte. Glücklicherweise kam ihr Romanprojekt bei der Londoner Headline Publishing Group sehr gut an. Der Verlag veröffentlichte den Debütroman und reichte ihn bei der CWA, der britischen Crime Writers' Association, ein. Prompt wurde das Erstlingswerk mit dem „CWA Dagger Award“ prämiert. Daraufhin erhielt die Autorin auch in den USA und Kanada verstärkt Aufmerksamkeit und zahlreiche Auszeichnungen.

Louise Penny liebt es zu schreiben, auch wenn sie die Entscheidung erst spät, mit Mitte vierzig, traf. Die Leidenschaft und Liebe zum Detail merkt man ihren Büchern auf jeden Fall an. Sie ist dankbar, ihr Hobby zum Beruf gemacht zu haben. Die Unterstützung ihres Ehemanns Michael Whitehead, den sie mit Mitte 30 kennenlernte, machte das möglich. Whitehead leitete die Hämatologie des Montreal Children's Hospital. Leider verstarb ihr Ehemann 2016 im Alter von 83 Jahren an Demenz. Die beiden waren 22 Jahre ein Paar. Louise Penny lebt in einem kleinen Städtchen südlich von Montreal, ganz in der Nähe zur Amerikanischen Grenze. Ihr Ehemann Michael war für die Schriftstellerin immer eine wertvolle Inspiration. Die Romanfigur Armand Gamache entstand auch ein Stück weit nach seinem Vorbild. Beide teilen Eigenschaften, die Louise Penny besonders wertvoll findet: Freundlichkeit, aber auch eine gewisse Nachdenklichkeit, Großzügigkeit, Mut und Integrität und die Fähigkeit, aufrichtig zu lieben.

Die Gamache Reihe von Louise Penny

Mit der Buchreihe rund um den kanadischen Ermittler Armand Gamache hat sich Louise Penny nicht nur in die Herzen ihrer Fans geschrieben, sie hat auch zahlreiche Preise für ihre Bücher erhalten. Gamache ermittelt in der fiktiven Gemeinde Three Pines. Wer knallharte Thriller erwartet, ist bei der Buchreihe definitiv an der falschen Adresse. Penny schlägt eher leise Töne an und liefert tiefgründige Kriminalliteratur, die spannend und unterhaltsam ist. Bei ihrem charmanten Protagonisten und den anderen Figuren verzichtet sie bewusst auf die typischen Klischees, was ihre Krimis erfrischend und einzigartig macht. Gamache wirkt eher wie ein klassischer Ermittler, der tief verborgene Geheimnisse in der kanadischen Kleinstadt aufdeckt. Dabei stellt er sich auch seinen eigenen Dämonen. Penny tritt mit ihrer Buchreihe in die Fußstapfen der Klassiker von Agatha Christie.

Chronologische Reihenfolge der Gamache Reihe

 Titel  bestellen bei

Band 1

Das Dorf in den roten Wäldern

Das Dorf in den roten Wäldern
Original: Still Life

2006
(2006)

Amazon

Band 2

Tief eingeschneit

Tief eingeschneit
Original: Dead Cold

2008
(2006)

Amazon

Band 3

Das verlassene Haus

Das verlassene Haus
Original: The Cruelest Month

2009
(2007)

Amazon

Band 4

Lange Schatten

Lange Schatten
Original: The Murder Stone

2011
(2008)

Amazon

Band 5

Wenn die Blätter sich rot färben

Wenn die Blätter sich rot färben
Original: The Brutal Telling

08/2020
(2009)

Amazon

Band 6

Heimliche Fährten

Heimliche Fährten
Original: Bury Your Dead

09/2020
(2010)

Amazon

Band 7

A Trick of the Light

Noch nicht erschienen
Original: A Trick of the Light

-
(2011)

Amazon

Band 8

The Beautiful Mystery

Noch nicht erschienen
Original: The Beautiful Mystery

-
(2012)

Amazon

Band 9

How the Light Gets In

Noch nicht erschienen
Original: How the Light Gets In

-
(2013)

Amazon

Band 10

The Long Way Home

Noch nicht erschienen
Original: The Long Way Home

-
(2014)

Amazon

Band 11

The Nature of the Beast

Noch nicht erschienen
Original: The Nature of the Beast

-
(2015)

Amazon

Band 12

A Great Reckoning

Noch nicht erschienen
Original: A Great Reckoning

-
(2016)

Amazon

Band 13

Hinter den drei Kiefern

Hinter den drei Kiefern
Original: Glass Houses

2018
(2017)

Amazon

Band 14

Auf einem einsamen Weg

Auf einem einsamen Weg
Original: Kingdom of the Blind

2019
(2018)

Amazon

Bildnachweis: Ian Crysler / CC BY-SA

Autor:

Dirk Thörner

 

Tags: Krimi

Joomla SEF URLs by Artio