Erik Axl Sund

Erik Axl Sund Reihenfolge der Bücher

Über Erik Axl Sund

Die schwedischen Thriller unter dem Pseudonym Erik Axel Sund eroberten auch die deutsche Literaturlandschaft im Nu. Das spannende: Hinter dem Pseudonym steckt nicht etwa ein einzelner Schriftsteller, sondern die beiden schwedischen Autoren Jerker Eriksson und Håkan Axlander Sundquist. Der Verlag riet den beiden Autoren, die Bücher unter einem Pseudonym zu veröffentlichen, da die Namen für den ausländischen Buchmarkt schlicht und einfach zu kompliziert seien. Aus Teilen der Nachnamen entstand dann das Pseudonym Erik Axl Sund.

Das Autorenduo schrieb bisher zwei sehr erfolgreiche Buchreihen. Håkan und Jerker verbindet eine langjährige Freundschaft. Die beiden kreativen Köpfe arbeiteten schon in einem gemeinsamen Bandprojekt zusammen. Håkan war als Musiker mit seiner Elektropunkband „iloveyoubaby“ unterwegs. Mitte der 90er suchte er nach einem Produzenten für seine Band. Jerker jobbte zu der Zeit in einem Plattenladen und war schon immer ein großer Musikfan. Die gemeinsame Arbeit setzten die beiden später als Autorenduo fort. Die Idee für ein Buchprojekt hatten die beiden auf einer Bandtour durch Polen, Weißrussland und die Ukraine. Die lange Zeit im Zug nutzten sie, um Buchideen zu sammeln. Eine Zeit lang lag die Idee auf Eis, erst 2008 starteten Sie dann tatsächlich mit dem Schreiben. Die Musik trat in den Hintergrund, nicht nur wegen des Buchprojekts.

Hakans Frau trennte sich von ihm. Da sie Sängerin in seiner Band war, suchte er nach einem anderen Projekt, in das er seine Zeit investieren konnte. Jerker Eriksson ist auch im kreativen Bereich verankert. Er studierte Fotografie. Zeitweise arbeitete er als Bibliothekar in einem Gefängnis. Beide Autoren sind Fußballfans und haben eine ausgeprägte Do-it-yourself-Mentalität. Jerker und Håkan lieben es, sich an neuen und spannenden Projekten auszuprobieren. Teamarbeit schreibt das Schriftsteller-Duo groß. Wie sonst hätten beide Buchreihen des Autorenduos so ein Erfolg werden können? Die Chemie zwischen beiden stimmt, schließlich schreiben sie nicht nur gemeinsam an ihren Büchern, sondern sind schon seit vielen Jahren Freunde. Buchidee und Story entwickeln Jerker und Håkan gemeinsam.

Wenn es ans Schreiben geht, arbeiten die beiden getrennt voneinander. Jeder schreibt einzelne Kapitel und Textpassagen. Anschließend erhält Jerker die Texte von Håkan und Håkan die von Jerker. Sie korrigieren die Textpassagen des anderen, ergänzen die Texte und schreiben Kapitel um. So entsteht ein spannendes Buch mit einem Lesefluss, dem nicht anzumerken ist, dass zwei Autoren an dem Werk geschrieben haben. Für die Zeit, die sie mit dem Schreiben verbringen, schotten sich das Buchprojekt zu konzentrieren. Beide Buchreihen des Autorenduos waren über mehrere Wochen in der Top Ten der Spiegel-Bestsellerliste platziert. Der spannungsgeladene Import aus Schweden ist nichts für zartbesaitete Gemüter, Thrillerfans kommen ganz auf ihre Kosten.

Die Victoria Bergmann Reihe von Erik Axl Sund

Die erste Buchreihe des Autorenduos war international ein voller Erfolg. Die einzelnen Bände sind auf diversen Bestsellerlisten vertreten. Grausame Morde an Jungen in Stockholm geben der Polizei Rätsel auf. Kommissarin Jeanette Kihlberg und Psychologin Sofia Zetterlund wollen die Fälle aufklären und Licht ins Dunkel bringen. Stück für Stück stellt sich heraus, dass es eine Verbindung zwischen den Morden und Victoria Bergmann, einer schwer traumatisierten Patientin von Sofia Zetterlund, geben muss. Die düstere und beklemmende Buchreihe erhielt 2012 den „Special Award“ der Schwedischen Krimiakademie.

Chronologische Reihenfolge der Victoria Bergmann Reihe 

 Titel  bestellen bei

Band 1

Krähenmädchen

Krähenmädchen
(Original: Victoria Bergmans svaghet, #1)

(2014)
(2010)

Glückskiste

Amazon

Band 2

Narbenkind

Narbenkind
(Original: Victoria Bergmans svaghet, #2)

(2014)
(2011)

Glückskiste

Amazon

Band 3

Schattenschrei

Schattenschrei
(Original: Victoria Bergmans svaghet, #3)

(2014)
(2012)

Glückskiste

Amazon

Die Kronoberg-Trilogie von Erik Axl Sund

2014 erschien der erste Band der Trilogie in Schweden. Thrillerfans hierzulande warteten sehnsüchtig auf die deutschsprachige Übersetzung. Im Mittelpunkt der dreibändigen Reihe stehen mehrere bizarre und verstörende Selbstmorde schwedischer Jugendlicher. Jens Hurtig ist Kommissar und soll die Fälle aufklären. Nach und nach stellt er fest, dass die Suizide eine Verbindung zu weiteren Mordfällen haben. Die Kronoberg-Trilogie ist auch unter der Bezeichnung Melancholie-Trilogie bekannt. Alle drei Titel erscheinen bei Goldmann. Nach oben

Chronologische Reihenfolge der Kronoberg-Trilogie

 Titel  bestellen bei

Band 1

Scherbenseele

Scherbenseele
(Original: Melankolitrilogin, #1)

(2015)
(2014)

Glückskiste

Amazon

Band 2

Puppentod

Puppentod
(Original: Melankolitrilogin, #2)

(2020)
(2019)

Glückskiste

Amazon

Bildnachweis: Verlagsgruppe Random House / CC BY-SA 3.0 DE

Autor:

Dirk Thörner

 

Tags: Psychothriller, Schweden, Thrilller

Joomla SEF URLs by Artio