Stieg Larsson Reihenfolge der Bücher

Der schwedische Journalist und Schriftsteller wurde im August 1954 geboren. Seine Kindheit verbrachte er bei seinen Großeltern in Nordschweden, da seine Eltern zum Zeitpunkt seiner Geburt noch sehr jung waren. Im Alter von acht Jahren kehrte er wieder zu seinen Eltern zurück. Larsson führte zeitlebens einen Kampf gegen Rechtsradikalismus. Er war Herausgeber des antifaschistischen Magazins EXPO und schrieb zahlreiche journalistische Texte.

Weiterlesen

Lina Bengtsdotter

Lina Bengtsdotter Reihenfolge der Bücher

Die Autorin wuchs in der Kleinstadt Gullspång im Südwesten Schwedens auf. Gullspång ist auch der Schauplatz ihrer Krimireihe. Die Begeisterung für die Natur und die Schönheit der Landschaft Schwedens spielte schon immer eine große Rolle in ihrem Leben. Die 1977 geborene Autorin kennt das Leben in der Kleinstadt genau. In ihren Büchern schreibt sie im weiteren Sinne auch über dieses Leben, über die Menschen, Orte und Träume derjenigen abseits der großen Städte.

Weiterlesen

Gil Ribeiro

Gil Ribeiro Reihenfolge der Bücher

Der 1965 in Hamburg geborene Holger Karsten Schmidt schreibt unter seinem Pseudonym Gil Ribeiro Krimis, die die Leserinnen und Leser mit auf die Reise an die Ost-Algarve nehmen. Während seiner Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann merkte er sehr schnell, dass er diesen Beruf nicht ausüben möchte. In Mannheim studierte er Germanistik und Politikwissenschaft. Später dann brach er das Studium ab und wechselte an die Filmakademie Baden-Württemberg und begann ein Drehbuchstudium.

Weiterlesen

Ragnar Jónasson

Ragnar Jónasson Reihenfolge der Bücher

Mit seinen Krimis liefert der isländische Autor Ragnar Jónasson erstklassige Kriminalliteratur. Jónasson wurde 1976 in Islands Hauptstadt Reykjavík geboren. Seine Begeisterung für Krimis von klassisch bis modern merkt man seinen Büchern auf Anhieb an. Im Alter von 17 Jahren übersetzte er die Kriminalromane Agatha Christies ins Isländische. Irgendwann war der Wunsch da, nicht nur die Bücher anderer Autorinnen und Autoren zu übersetzen, sondern selbst ein Buch zu schreiben. 2009 stellte er sein erstes Buchprojekt fertig, ein Jahr später erschien sein Debütroman „Snjóblinda“ in Island.

Weiterlesen

Denise Mina

Denise Mina Reihenfolge der Bücher

Die britische Schriftstellerin Denise Mina wurde im schottischen Glasgow geboren. Bis heute veröffentlichte Mina zahlreiche Bühnenstücke, Kriminalromane, Kurzgeschichten und Graphic Novels. Der Lebenslauf der heutigen Autorin ist besonders ereignisreich und liest sich wie ein spannendes Buch. Bis zu ihrem 18. Geburtstag lebte Denise Mina gemeinsam mit ihrer Familie an unterschiedlichen Wohnorten.

Weiterlesen

Joe Fischler

Joe Fischler Reihenfolge der Bücher

Der österreichische Autor Joe Fischler wurde 1975 in Innsbruck geboren. Einige seiner Bücher schreibt er unter seinem Pseudonym Jan Beck, einige Titel erscheinen unter seinem bürgerlichen Namen. Ziemlich interessant ist der Blick auf Fischlers Lebenslauf. Ursprünglich absolvierte der Schriftsteller ein Jurastudium. Anschließend arbeitete er mehrere Jahre im Bankensektor und stieg bis zum Abteilungsleiter auf. Doch trotz steiler Karriere bemerkte er, dass dieser Berufsweg ihn nicht vollends glücklich macht

Weiterlesen

Scott Thornley

Scott Thornley Reihenfolge der Bücher

Der Kanadier Scott Thornley wurde in Hamilton, Ontario geboren und wuchs dort auch auf. Bereits nach seinem Abitur stellte er seine Hands-on-Mentalität unter Beweis: Thornley gründete eine Beratungsfirma und betreute verschiedene Unternehmen aus dem Bildungssektor und der Gesundheitsbranche. Für seine Kundschaft in Kanada, den Vereinigten Staaten und Großbritannien entwickelte er Strategien und kreative Konzepte, um die Unternehmen und deren Services und Produkte bekannter zu machen.

Weiterlesen

Bernard Minier

Bernard Minier Reihenfolge der Bücher

Der französische Schriftsteller Bernard Minier wurde am 26. August 1960 in Béziers geboren. Aufgewachsen ist er in dem kleinen Städtchen Montréjeau am Fuße der Pyrenäen. Zur Schule ging er in den Städten Tarbes und Toulouse. Nach der Schulzeit begann Minier ein Medizinstudium, das er jedoch abbrach. Knapp 25 Jahre lang arbeitete er anschließend als Zollbeamter. Seine ersten Geschichten und Erzählungen verfasste er im Kindesalter.

Weiterlesen

Paul Grote

Paul Grote Reihenfolge der Bücher

Paul Grote wurde 1946 in Berlin geboren. In Hannover schloss er eine Ausbildung zum Werbekaufmann ab. Der Job in der Werbebranche war für Grote eine spannende Erfahrung, doch eine dauerhafte berufliche Erfüllung war es nicht. Irgendwann hatte er einfach keine Lust mehr darauf, die Produkteigenschaften bestimmter Marken schönzureden. Der Wunsch nach Veränderung war da. Also begann Paul Grote ein Studium an der Universität Hamburg.

Weiterlesen

Matthias Wittekindt

Matthias Wittekindt Reihenfolge der Bücher

Matthias Wittekindt wurde am 28. Mai 1958 in Bonn geboren, aufgewachsen ist er in Hamburg. In Berlin und London studierte Wittekindt Architektur und Religionsphilosophie. Sein Diplom erhielt er 1987. Gleich im Anschluss verwirklichte er ein außergewöhnliches Projekt. Er verbrachte knapp ein Jahr in einem Kloster bei Brüssel. Er arbeitete gemeinsam mit den dort lebenden Mönchen an der Übertragung architektonischer Kompositionsgesetze in chorische Sprachkompositionen. 1988 kehrte Matthias Wittekindt wieder nach Berlin zurück.

Weiterlesen

Joomla SEF URLs by Artio