Reihenfolge.info

Andreas Gruber

Andreas Gruber Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Andreas Gruber ist ein österreichischer Schriftsteller, der in erster Linie für Phantasie- und Horrorerzählungen als auch für seine Thriller bekannt ist. 1968 in Wien geboren, lebt der Autor heute mit seiner Familie in Grillenberg südlich von Wien. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller gibt Andreas Gruber auch äußerst erfolgreich Schreibkurse.

Add a comment

Weiterlesen

Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Klaus-Peter Wolf, 1954 in Gelsenkirchen geboren, ist einer der beliebtesten Krimiautoren Deutschlands. Seinen Bekanntheitsgrad erlangte er durch die Ostfriesenkrimi Reihe; mittlerweile elf Regionalkrimis aus dem schönen Ostfriesland sind bisher erschienen. Bereits im zarten Alter von acht Jahren begann Klaus-Peter Wolf mit dem Schreiben von Geschichten; sein erstes Buch hatte immerhin zwölf Seiten. Nach dem Schulabschluss arbeitete Klaus-Peter Wolf zunächst in einem evangelischen Jugendheim; bereits in dieser Zeit veröffentlichte er seine ersten Werke und wurde sogar mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Add a comment

Weiterlesen

Chris Carter

Chris Carter Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Chris Carter, ein brasilianischer Schriftsteller, hat sich in erster Linie durch seine spektakulären Thriller einen Namen gemacht. Der Sohn italienischer Einwanderer wurde im Jahr 1965 in Brasilia geboren. Nach dem Schulabschluss absolvierte er zunächst ein Studium der forensischen Psychologie. Später arbeitete er dann jahrelang als Kriminalpsychologe, ehe er schließlich nach Los Angeles zog und dort einen völlig entgegengesetzten Beruf ausübte: Chris Carter wurde Rockmusiker und spielte in verschiedenen Bands. Unter anderem spielte er auch für Berühmtheiten wie Ricky Martin und Shania Twain.

Add a comment

Weiterlesen

Chroniken der Unterwelt

Chroniken der Unterwelt Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie Cassandra Clare

Cassandra Clare wurde unter dem bürgerlichen Namen Judith Rumelt im Jahr 1973 in Teheran geboren. Nachdem sie die ersten zehn Jahre ihres Lebens abwechselnd in England, Frankreich und der Schweiz verbrachte und schließlich in New York die Schule besuchte, arbeitete sie schließlich vorrangig für Boulevardblätter. Einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangte sie, als sie Fan-Fiction für "Harry Potter" und "Lord of the Rings" schrieb. Seit dem Jahr 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin.

Add a comment

Weiterlesen

Steven Erikson

Steven Erikson Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Steven Erikson ist das Pseudonym des in Kanada geborenen Anthropologen und Archäologen Steve Rune Lundin. Er ist am bekanntesten für seine Fantasie und Science-Fiction Reihe „Das Spiel der Götter (Malazan Book of the Fallen)“. Lundin ist verheiratet und hat einen Sohn. Geborgen wurde er 1959 in Toronto, wuchs allerdings in Winnipeg auf, arbeitete lange und London und lebt aber zur Zeit wieder in Winnipeg. Sein Debut war „This River Awakens“, das er noch unter Steve Rune Lundin veröffentlichte. Als Autor ist es einer seiner Markenzeichen gängige Konventionen des Genres zu missachten. So hat er beispielsweise keine Angst eine Hauptfigur sterben zu lassen, wenn es der Handlung dient. Neben dem Schreiben malt er Ölbilder.

Add a comment

Weiterlesen

Jörg Maurer

Jörg Maurer Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Jörg Maurer ist ein mittlerweile sehr bekannter deutscher Autor, der sich auf Alpenkrimis mit einer gehörigen Portion Humor spezialisiert hat. 1953 in Garmisch-Partenkirchen geboren, verließ er seinen Heimatort bereits kurz nach dem Abitur, um in München unter anderem Germanistik und Anglistik zu studieren. Danach arbeitete er jahrelang als Lehrer. Privat liebt Jörg Maurer nicht nur das Kochen, sondern liest auch sehr gerne. Kein Wunder also, dass er irgendwann selbst mit dem Schreiben begonnen hat.

Add a comment

Weiterlesen

Iny Lorentz

Iny Lorentz Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Unter dem Namen Iny Lorentz versteckt sich das Schriftstellerehepaar Iny Klocke und Elmar Wohlrath. Beide leben bereits seit dem Jahr 2007 nahe München und wurden durch die "Wanderhure"-Reihe bekannt. Davor veröffentlichten sie Kinderbücher und Bücher aus dem Fanfiction Bereich, die allerdings nur mäßigen Erfolg verzeichnen konnten. Im Jahr 2003 publizierte das Paar dann seinen ersten historischen Roman mit dem Titel "Die Kastratin", welcher eine breite Leserschaft ansprach. Der internationale Durchbruch schließlich gelang 2004 mit dem Roman "Die Wanderhure".

Add a comment

Weiterlesen

Nalini Singh

Nalini Singh Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Nalini Singh ist eine beliebte Fantasyautorin, die im Jahr 1977 auf den Fidschi Inseln geboren wurde. Aufgewachsen ist sie allerdings in Neuseeland; heute lebt die jedoch in Japan. Nachdem sie ihr Geld unter anderem als Rechtsanwältin, Bankkauffrau und Lehrerin verdiente, entschied sie sich im Jahr 2003, sich ganz ihrer Schriftstellerkarriere zu widmen und verfasste zunächst Liebesromane. Vor allem ihrer Mutter hat sie es zu verdanken, dass sie sich schließlich dazu entschloss, Schriftstellerin zu werden. 

Add a comment

Weiterlesen

Camilla Läckberg

Camilla Läckberg Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie

Skandinavische Krimis erfreuen sich einer stets wachsenden Beliebtheit. Dies verwundert kaum, immerhin kommen unzählige Bestsellerautoren aus Norwegen, Schweden und Finnland. Eine dieser beliebten Krimiautoren aus dem hohen Norden ist Camilla Läckberg. Geboren wurde diese Autorin im schwedischen Fjällbacka, in dessen Nähe auch die meisten ihrer Kriminalromane spielen. Dieser gilt als einer der schönsten Ferienorte von Schweden, der sich etwa 150 Kilometer von Göteborg entfernt befindet. Heute lebt Camilla Läckberg, die bereits zweimal verheiratet war, mit ihren drei Kindern im schwedischen Ort Enskede.

Add a comment

Weiterlesen

Kluftinger

Kluftinger Reihenfolge der Bücher

Michael Kobr und Volker Klüpfel

Michael Kobr und Volker Klüpfel sind zwei waschechte Allgäuer, welche die äußerst erfolgreiche Figur des Kommissaren Kluftinger erschaffen haben. Klüpfel, Jahrgang 1971 und Kobr, Jahrgang 1973, haben sich während ihrer gemeinsamen Schulzeit in Kempten kennengelernt. Seitdem sind sie eng befreundet. Heute sind sie laut Spiegel "das erfolgreichste Autorenduo Deutschlands" und aus der Welt der humorvollen Krimis kaum mehr wegzudenken. Kaum ein anderer Autor schafft es, so viel Spannung zu erzeugen und gleichzeitig so viel Witz zu verbreiten, dass man sich vor Lachen die Tränen aus den Augen wischen muss.

Add a comment

Weiterlesen

Joomla SEF URLs by Artio