Chroniken der Unterwelt

Chroniken der Unterwelt Reihenfolge der Bücher

Kurzbiographie Cassandra Clare

Cassandra Clare wurde unter dem bürgerlichen Namen Judith Rumelt im Jahr 1973 in Teheran geboren. Nachdem sie die ersten zehn Jahre ihres Lebens abwechselnd in England, Frankreich und der Schweiz verbrachte und schließlich in New York die Schule besuchte, arbeitete sie schließlich vorrangig für Boulevardblätter. Einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangte sie, als sie Fan-Fiction für "Harry Potter" und "Lord of the Rings" schrieb. Seit dem Jahr 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin.

Ihr erster Roman "City of Bones" erschien im Jahr 2007 und gilt als fulminanter Beginn der auf sechs Bände ausgelegten Reihe "Chroniken der Unterwelt". Auch in Deutschland war bereits der erste Teil sehr erfolgreich und fand nicht nur bei Jugendlichen großen Anklang. "City of Ashes" und "City of Glass" erschienen recht kurz darauf bereits in den Jahren 2008 und 2009, "City of fallen Angels" folgte 2011. Im Jahr 2012 kam "City of lost souls" heraus, während sich der aktuelle Roman aus dem Jahr 2014 "City of heavenly fire" nennt. Der Debütroman "City of bones" wurde übrigens im Jahr 2013 bereits verfilmt; leider waren die Einspielquoten schlechter als erwartet.
Ebenfalls von Cassandra Clare erschienen sind die "Chroniken der Schattenjäger". Im Gegensatz zu den "Chroniken der Unterwelt" spielen diese im geheimnisvollen London Ende des 19. Jahrhunderts. Vampire, Hexenmeister und übernatürliche Wesen trifft man jedoch auch in diesen Werken zuhauf. Ebenso wie die "Chroniken der Unterwelt" gefallen die "Chroniken der Schattenjäger" besonders Jugendlichen zwischen zwölf und 17 Jahren gut. Auch jung gebliebene Erwachsene allerdings können dank diesen Werken von Cassandra Clare gut in eine fantastische Welt eintauchen.

Chronologische Reihenfolge der Chroniken der Unterwelt Reihe

Witzige und schlagfertige Dialoge zeichnen bereits den ersten Teil der "Unterwelt-Reihe" aus. Doch auch ernsthafte Themen wie beispielsweise Homosexualität werden angesprochen. Im Fokus stehen jedoch die beiden Teenager Clary und Jace. Clary ist eigentlich ein ganz normales Mädchen; dies ändert sich jedoch schlagartig, als sie dem Dämonenjäger Jace begegnet und ihm in dessen Welt folgt. Hier trifft sie auf Dämonen, Vampire und Hexenmeister. Schauplatz der Handlungen ist die Stadt New York, die ja bekanntlich niemals schläft. Tatsächlich gelingt es Cassandra Clare in ihrer "Chroniken der Unterwelt"-Reihe fantastisch, sowohl die sich anbahnende Liebesbeziehung zwischen Clary und Jace als auch die beeindruckende Welt der Geister und Dämonen recht glaubhaft darzustellen und unglaublich fesselnd zu beschreiben. Fazit: Alle die "Harry Potter" oder die "Herr der Ringe" Trilogie lieben, werden auch von den "Chroniken der Unterwelt" begeistert sein. Das geheimnisvolle Reich Idris spielt in allen Romanen eine Rolle und entführt den Leser in eine fantastische Welt.

City of Bones

City of Bones
Original: City of Bones

(2008)
(2007) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

City of Ashes

City of Ashes
Original: City of Ashes

(2008)
(2008) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

City of Glass

City of Glass
Original: City of Glass

(2009)
(2009) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

City of Fallen Angels

City of Fallen Angels
Original: City of Fallen Angels

(2011)
(2011) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

City of Lost Souls

City of Lost Souls
Original: City of Lost Souls

(2013)
(2012) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

City of Heavenly Fire

City of Heavenly Fire
Original: City of Heavenly Fire

(2015)
(2014) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

 

Chronologische Reihenfolge der Chroniken der Schattenjäger Reihe

Clockwork Angel

Clockwork Angel
Original: Clockwork Angel

(2011)
(2010) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

Clockwork Prince

Clockwork Prince
Original: Clockwork Prince

(2011)
(2012) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

Clockwork Princess

Clockwork Princess
Original: Clockwork Princess

(2013)
(2013) 

Amazon

Weltbild

   eBay   

Buch.de

 

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Steven_Erikson
https://en.wikipedia.org/wiki/Malazan_Book_of_the_Fallen

Bildnachweis: By Gage Skidmore (Flickr) [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Autor:
Dirk Thörner

Joomla SEF URLs by Artio